Tolles Give-away: stylishe Jutebeutel

Sie sind noch auf der Suche nach einem geeigneten Gastgeschenk? Kreieren Sie doch stylishe Jutebeutel mit Foto und individuellem Schriftzug. Wir zeigen, wie es geht. 

Das brauchen Sie
  • Jutebeutel (€ 1)
  • Buchstaben-Schablonen (€ 10)
  • Textilfarbe zum Aufsprühen (€ 4)
  • Transparentfolie
  • Nähmaschine
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Fotos
  • Zeitungspapier
  • Kreppband

So wird’s gemacht
  1. Die Transparentfolie je nach Fotogröße mit der Schere zurechtschneiden und im unteren Bereich des Jutebeutels mit Stecknadeln fixieren.
  2. Mit der Nähmaschine die Folie an den Seiten und unten auf dem Stoff vernähen. Die obere Seite bleibt offen, sodass Sie später ein Foto hineinstecken können.
  3. Den Beutel falten und mit Kreppband auf einer alten Zeitung fixieren, damit Sie mit den Buchstaben-Schablonen und Textilfarbe einen Schriftzug aufsprühen können.
  4. Nachdem Sie den Schriftzug fünf Minuten trocknen gelassen haben, können Sie die Schablone vorsichtig entfernen. Durch das Kreppband erhalten Sie einen sauberen Rahmen rund um den Schriftzug.
  5. Jetzt nur noch das Lieblingsfoto hineinstecken und verschenken.

Die Kreativen hinter der Idee
Fotos: Tanja Wesel, www.tausendschoen-photographie.de
Konzept: Daniela Müller, www.factsandfeelings.de
Kategorie:  Do-it-yourself,  Gäste Keywords: Bastel-Idee, Bastel-Anleitung, Do it Yourself, Ausgabe 4-15, mehr Infos, selber machen, alle Kosten, Gastgeschenk, Give-away
Verwandte Inhalte
Anmelden