© Nico Kroon
© www.weddingconcepts.co.za

Hochzeitsgeschenke

Geburtstagskinder bekommen Geschenke, Brautpaare natürlich auch! Damit Sie nach der Hochzeitsfeier nicht auf einmal zehn Toaster haben, sollten Sie eine Wunschliste aufsetzen oder einen Hochzeitstisch einrichten. Oder: Sie bitten charmant um Geldgeschenke.

Geschenk-Tipp: Honeymoon Besteck, Gläser und Pflanzen haben Sie zur Genüge, aber Ihre Gäste um Geldgeschenke zu bitten, ist Ihnen zu unpersönlich? Wir haben die Lösung: eine Honeymoon-Geschenkeliste! 
Hochzeitsgeschenke: Machen Sie eine Wunschliste Da die Hochzeitsgäste sicher nicht mit leeren Händen kommen werden, dürfen Sie sich als Hochzeitspaar auf schöne Geschenke freuen! Um zu verhindern, dass Sie drei Toaster, fünf neue Pfeffer- und Salzstreuer und Berge von Handtüchern bekommen, ist eine Wunschliste eine gute Idee.
Alternative Hochzeitsgeschenke So schön es auch ist, Geschenke zu bekommen, manchmal braucht man einfach nichts. Natürlich könnten Sie sich für Geldgeschenke entscheiden. Aber es gibt eine viel kreativere Alternative: Wie wäre es mit einem unvergesslichen Erlebnis?
Anmelden