So geht's: Waldhochzeit

Der Wald ist ein besonderer Ort für den unvergesslichen Tag. Von den Einladungskarten über Trauringe aus Holz bis zur Hochzeitstorte bezaubert dieses Deko-Konzept Naturliebhaber. Mit diesen Inspirationen wird eure Waldhochzeit märchenhaft.

Farbkonzept
Mit gold-schimmerndem Besteck, grünen Gläsern und Menükarten mit Baummotiven in Pastellgrün gelingt die Tischdeko im Waldmotto. Zu den Grüntönen passen zum Beispiel auch orange- und korallfarbene Kerzen perfekt.

Torten-Highlight
Die kunstvolle Torte in Baumstammoptik ist ein echtes Kunstwerk. Mit Nougat-Nuss oder Schokoladenfüllung bleibt es nicht nur beim Augenschmauß. Tannenzapfen, Nüsse und Waldblumen aus Marzipan setzen das Backwerk optisch und geschmacklich in Szene.

Konfetti mal anders
Gerade bei einer Waldhochzeit geht es um Umweltfreundlichkeit und Liebe zur Natur. Wie wäre es mit Eichenblättern als ökologische Alternative zum herkömmlichen Konfetti? In kleinen personalisierten Papiertüten können Gäste das Brautpaar damit herzlich empfangen.

Baum pflanzen
Befüllt zwei Einmachgläser mit der Erde eures Heimatortes. Damit kann ein Baum als Zeichen eurer Liebe wachsen. Achtet bei der Entscheidung für die passende Baumart auf die verschiedenen Bedeutungen. Die Eiche steht zum Beispiel für Kraft und Beständigkeit, während eine Eberesche Schönheit und Feingefühl symbolisiert.

Trauringe
Jahresringe eines Baumes stehen für Verbundenheit, Kraft und Wachstum. Trauringe aus Holz sind ein idealer Ausdruck eurer Liebe. Ob Palisander, Nussbaum, Bambus oder Rosenholz, das wundervolle Naturmaterial fühlt sich weich und warm auf der Haut an. Mit einer Gravur oder Edelsteinen besetzt, wird euer Ring aus Holz zum persönlichen Lieblingsschmuckstück.

Waldschaukeln
Geflochtene Hängesessel können an einem stabilen Ast befestigt werden und für kleine Entspannungsmomente zwischendurch dienen. Für die kleinen Gäste bieten sich auch Schaukeln an. Die hängenden Sitzmöglichkeiten eignen sich nicht nur zur Entspannung, sondern auch als schönes Fotomotiv.

//Foto-Credits:

Fotografie: Lisa-Marie Müller Fotografie
Dekoration und Floristik: Die Blumentante
Anzug: Atelier Torino
Brautkleid, Kleider und Schuhe für Brautjungfern und Blumenmädchen: Katerina Karneri Couture
Baum: Herzbaum.de
Geschirr: Die Wandelbar
Styling: Angelika Oswald Hairstylistin
Eheringe: Patrizia Mohr Holzringe
Papeterie: Christine Sauer Design

Ihr möchtet im Herbst ganz entspannt eure Hochzeit feiern? Hier zeigen wir euch, wie ihr es umsetzt.
Kategorie:  Hochzeitsmotto Keywords: Braut & Bräutigam Magazin, Waldhochzeit, Hochzeitsfeier im Wald, Hochzeitsinspiration
Anmelden