Insider-Tipps für die perfekte Stimmung

Mit Planungsprofi Nicola Neubauer beantworten wir knifflige Fragen rund um die Hochzeitsplanung. Diesmal zum Thema „Stimmung“.


1.    Wie kann ich meine Gäste bei Laune halten, wenn zwischen Sektempfang und der Feier am Abend viel Zeit liegt?
Kleine Rätsel und Aufgaben können die Zeit verkürzen, während das Brautpaar zum Beispiel mit dem Fotoshooting beschäftigt ist. Die Gäste haben so die Möglichkeit andere Gäste besser kennenzulernen. Wichtig: Keiner wird zum Mitspielen gezwungen. Man sollte jederzeit wieder aus- bzw. einsteigen können.

2.    Wie können wir für eine relaxte Stimmung sorgen?
Plant euren Tag bewusst locker und konzentriert euch auf wenige Programmpunkte, die wirklich wichtig sind. Dazwischen bleibt immer Zeit zum Plauschen und Relaxen, damit sich alle wohlfühlen. Bei einer Sommerhochzeit könnt ihr zum Beispiel nachmittags Zeit zum Baden einplanen oder morgens eine gemeinsame Yoga-Praxis mit den Gästen organisieren.

3.    Was können wir vorbereiten, damit unser Baby sich auf der Hochzeit wohlfühlt?

Passt den Tagesplan an den Rhythmus eures Kindes an. Setzt die Trauung zum Beispiel zu einer Zeit an, wenn euer Kind sicher Mittagsschlaf hält. Für ein Baby ist es sehr anstrengend wie ein Wanderpokal herumgereicht zu werden. Bestimmt deshalb eine Bezugsperson oder eine professionelle Kinderbetreuung, die sich den gesamten Tag um das Kind kümmert.

4.    Wie können wir Zeit für uns alleine einplanen?
Bewusst geplante Zeiten der Zweisamkeit machen das Hochzeitserlebnis intensiver. Trefft euch vor der Trauung zu einem romantischen Essen, genießt das Getting Ready gemeinsam oder stoßt zusammen an, bevor ihr die Gäste begrüßt. Der Abend kann mit einem letzten Tanz beschlossen werden, nachdem alle Gäste gegangen sind.

5.    Wie bringen wir unsere Gäste auf die Tanzfläche?

Der Dancefloor ist auf eurer Hochzeitsfeier der Place to be! Durch auffällige Dekoration und Beleuchtung wird eindeutig, wo die Party stattfindet. Die Hemmschwelle der Gäste kann eingerissen werden, indem ihr als erstes mit euren Freunden die Tanzfläche stürmt. Accessoires wie Glowsticks erhöhen den Spaßfaktor.

//Quelle: Nicola Neubauer von www.verruecktnachhochzeit.de.

Kategorie:  Musik & Entertainment Keywords: Insider-Tipps, Hochzeitsstimmunng, Hochzeitsfeier, Hochzeit
Anmelden