Dress Code: Black Tie

Smokings sind nicht nur zu Weihnachten, Silvester und festlichen Abendveranstaltungen die richtige Wahl. Auch zur Hochzeit verleiht der elegante Klassiker Mann das gewisse Etwas. Den Beweis liefert das Herrenmodenlabel WILVORST, das mit der Kollektion „Cool Classics“ den Smoking neu und modern interpretiert.

Dress Code „Black Tie". Zwei Worte, bei denen man genau weiß, dass es an der Zeit ist, einen Smoking zu tragen. Ob zu Weihnachten, zur Silvester-Party oder der eigenen Hochzeit – mit der „Cool Classics“-Kollektion von WILVORST ist Mann für jeden festlichen Anlass perfekt angezogen. Das Styling und die Accessoires unterstreichen den Anlass und geben dem Outfit in Sachen Festlichkeit ein zusätzliches Upgrade. So runden körperbetonte Hemden mit kontrastierenden, schwarzen Schmuckknöpfen, coole Lackschuhe und moderne Hosenträger mit passender Schleife in Schwarz den Look ab. Das Highlight für die Saison: Ein Smoking im exklusiven Farbton Barolo-Rot. Doch auch die Farben Midnight Blue, Schwarz und Grau bleiben 2018 im Trend.

Best dressed: Styling-Tipps

  • Mitternachtsblauer Smoking: Klassisch kombiniert mit Fliege und Hemd zum festlichen Wedding Dinner oder trendy getragen mit Denim-Jeans und Sneakern für die lässige Sommer-Hochzeit.
  • Smoking in Barolo-Rot: Festlich kombiniert mit Hemd, Fliege und Hose im gleichen Oberstoff. Cooler gestylt mit schwarzen Leder-Boots.
  • Smoking-Sakko in Schwarz oder Grau: Mit Nerd-Brille oder einer Cap als Stilbruch.

Weitere Infos zur „Cool Classics“-Kollektion von WILVORST erhalten Sie HIER.
Kategorie:  Bräutigam Keywords: Hochzeit, Smoking Hochzeit, Blauer Anzug, Hochzeitsanzug, heiraten, Standesamt, Kirche
Verwandte Inhalte
Anmelden
D SB Essense