Heiraten an der Mecklenburgischen Seenplatte

Das größte geschlossene Seengebiet Europas: die Mecklenburgische Seenplatte. Diese Kulisse ist ebenso abwechslungsreich wie eindrucksvoll und hat auch Hochzeitern eine Menge zu bieten. Wir zeigen Ihnen einige Wedding-Highlights dieser Region.

Müritz und Umgebung

Eine beliebte Adresse für Hochzeitswillige ist das Warener Rathaus. Das klassizistische Gebäude besticht durch seine hübsche Fassade und die Nähe zum Stadthafen. Das Trauzimmer bietet Platz für 40 Gäste. Für Pferdeliebhaber ist Schloss Ulrichshusen die Anlaufstelle. Geben Sie sich hier im Turmzimmer (16 Plätze) oder im ehemaligen Fohlenstall (150 Plätze) das Jawort. 

Weitere Infos:
www.waren-mueritz.de

www.ulrichshusen.de
Denkmäler

Die Mecklenburgische Seenplatte trumpft mit Schlössern, Burgen, Guts- und Herrenhäusern auf. Einige stehen auch für standesamtliche Trauzeremonien offen, beispielsweise die Burg Stargard. In Norddeutschlands einziger Höhenburg können Sie sich täglich zu jeder Tages- und Nachtzeit das Jawort geben. Einer romantischen Candle-Light-Trauung steht also nichts im Wege.

Weitere Infos:
www.hoehenburg-stargard.de

 

Junggesellinnenabschied

Ihren Junggesellinnenabschied möchten Sie actionreich und mit viel frischer Luft verbringen? Dann paddeln Sie gemeinsam mit Ihren Mädels im Kanu durch den Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Für noch mehr Action buchen Sie ein Wohn-Floß und schippern ein ganzes Wochenende lang über die Seen. Wer lieber festen Boden unter den Füßen behält, lässt sich mit der Tschu-Tschu-Bahn quer durch die Stadt Waren kutschieren.

Weitere Infos:
www.auf-nach-mv.de
www.tantepolly.de
www.pickran.de

Outdoor Foto-Shooting

Nutzen Sie die einzigartige Natur für ein Hochzeits-Shooting. Wie wäre es mit der Feldberger Seenlandschaft und ihren bis zu 60 Meter tiefen Seen? Für Architektur-Liebhaber geht es mit den Friedländer Stadtbefestigungsanlagen zurück zur Backsteingotik. So bekommen die Hochzeitsbilder einen mittelalterlichen Touch. Im Kontrast dazu: Mit dem 3-Königinnen-Palais auf der Schlossinsel Mirow als Foto-Hintergrund wird es märchenhaft.

Weitere Infos:
www.feldberger-seenlandschaft.de
www.friedland-mecklenburg.de
www.3koeniginnen.de

Foto: www.pixelio.de

Die Liebesinsel

Für Ihre Trauzeremonie wünschen Sie sich ein malerisches Panorama aus klarem Wasser, weitem Himmel und unberührter Natur? Geben Sie sich Ihr persönliches Eheversprechen auf einem Steg direkt am Wasser. Auf der Schlossinsel in Mirow führt eine kleine Brücke zur „Liebesinsel”, auf der die Trauung stattfinden kann. Oder Sie drehen den Spieß um und lassen sich während einer Bootsfahrt entlang der Insel trauen.

Mehr Infos:
www.mirow.m-vp.de
www.mecklenburgische-kleinseenplatte.de
Minimoon

Die Mecklenburger Seenplatte ist auch ein beliebtes Flittergebiet. Gönnen Sie sich nach dem Hochzeitsfest noch freie und erholsame Tage. Die Auswahl an Wellness-Hotels mit Blick auf die Gewässer ist riesig. Wer mag, kann eine Kreuzfahrt an der Seenkette Tollensesee und Lieps an Bord der „Mudder Schulten“ starten – ein perfekter Start ins Eheglück.

Mehr Infos:
www.fahrgastschiff-mudderschulten.de
http://www.mirow.m-vp.de/
Für Fluzeug-Fans

Für eine extravagante Trauung bietet der Flughafen Neubrandenburg-Trollhagen Brautpaaren seine Räumlichkeiten an. Die großzügige Glasfront mit Blick über Start- und Landebahn sorgt beim Brautpaar und den Hochzeitsgästen für ein unvergessliches Erlebnis.

Mehr Infos:
www.neubrandenburg.de/Standesamt
Keywords: Hochzeit Mecklenburgische Seenplatte, Jawort Mecklenburger Seenplatte, Standesamtlich heiraten, Standesamt, Kirche
Verwandte Inhalte
Anmelden
D SB Essense DACH SB Justin Alexander