Hochzeitsmotto: die wilden 70er

Fans der wilden 70er aufgepasst: Wir liefern Ihnen 7 inspirierende Ideen, wie Sie Ihrem Hochzeitsfest eine gehörige Portion Hippie-Charme verleihen.  

1. Dekorieren Sie die Trau- oder Festlocation mit bunten Satinbändern – je farbenfroher, desto besser.
2. Traumfänger mit Federn und Perlen sorgen für eine romantische Note. Einfach in die Bäume oder an die Candy Bar hängen.
3. Eine echte Hippie-Braut trägt die Haare offen! Setzen Sie außerdem einen Blumenkranz auf. Wir sagen nur: Flower-Power.
4. Perfekte Blumen für den 70er-Brautstrauß: Sonnenblumen, Dahlien, Gerbera, Kornblumen oder andere Wildblumen.
5. Ein großer Blumenkranz in Form eines Peace-Symbols ist ein schönes Deko-Highlight.
6. Sanfte Gitarrenklänge verleihen Ihrer Party Festival-Feeling pur.
7. Sie haben einen Photobooth? Dann dürfen runde Sonnenbrillen, gemusterte Kopftücher, Fransen-Westen und Afro-Perücken nicht fehlen! 

Das Making-of



Die Mitwirkenden

Konzeption, Planung & Organisation: Hochzeitsfee Freiburg
Fotografie: Fräulein Klick Photography 
Brautkleid: Fräulein Liebe
Bräutigam-Outfit: Benedikt Flügel 
Hochzeitstorte & Sweet Table: Patisserie-M Freiburg
Haarschmuck, Floristik & Brautstrauß: i-Tüpfelchen
Dekoration: Hochzeitsdekoration Freiburg
Holzwegweiser: Holzwurmdratzer
Papeterie: My.Love
Trauringe: Glücksschmiede Endingen
Videograf: Finja Sassenscheid, Sara Schneider
Haare & Make-up: Anja Scharfi
Getränke: Weingut Freiherr von Gleichenstein
Kategorie:  Hochzeitsmotto,  News Keywords: Hochzeitskonzept, Hippie, Boho, 70er Jahre, 70s, Hochzeitsfarben
Verwandte Inhalte
Anmelden
D SB Essense