Papeterie-Guide: Was Brautpaare über Einladungen und Co. wissen müssen

Kraftpapier, Foliendruck, Kalligrafie – die Auswahl in Sachen Hochzeitspapeterie ist riesig! Dieser  Guide gibt einen Überblick über die verschiedenen Varianten, die eure Liebe zu Papier bringen.

Karten-Basics

Hierzu gehören Save-the-Date-,Einladungs- und Dankeskarten. Die Save-the-Date-Karte kündigt frühzeitig das Hochzeitsdatum an, damit sich die Gäste den Termin frei halten können. In der offiziellen Einladung folgen weitere Details zum Fest. Integriert ist in der Regel auch eine Antwortkarte für Zu- oder Absagen und gegebenenfalls ein internationaler Einleger für Gäste aus dem Ausland. Mit der Dankeskarte bedankt sich dasnun verheiratete Paar bei seinen Gästen für den schönen Hochzeitstag und die Geschenke.




Nice to have
Kirchenhefte, Sitzplan, Tisch- und Platzkarten, Wegweiser und Co. sind im Gegensatz zur Einladung zwar nicht zwangsläufig notwendig, dennoch können sich die wenigsten Paare ihre Hochzeit ohne vorstellen. Warum? Weil diese Schriftwerke dem Fest Struktur verleihen und es optisch wunderschön abrunden.



Specials

Wer mag, ergänzt das Papeterie-Konzept außerdem um Specials wie Willkommenskärtchen, beschriftete Taschentuch-Banderolen, Servietten, Flaschenetiketten, Anhänger für Gastgeschenke oder Programmpläne erweitern. Der Papeterie-Profi hilft im Beratungsgespräch dabei, ein perfektes Konzept für alle Druckwerke zu entwerfen, das zu den Wünschen und dem Budget des Hochzeitspaars passt.




Designs
Ob ihr euch für bereits bestehende Designs entscheidet oder die Papeterie individuell vom Profi gestalten lasst – wichtig ist, dass die Druckwerke mit dem Stil der Hochzeit harmonieren. Das bezieht sich sowohl auf die gewählten Farben, Motive, Materialien als auch auf die Typografie und das allgemeine Erscheinungsbild.



// Vielen Dank an die Experten dieser Fotostrecke:

KONZEPT & DESIGN DE WAAY DESIGN
FOTOS JULIA LUFT FOTOGRAFIE 
PAPETERIE & KALLIGRAFIE Petra Weber, Kalligraphie Rosenblau, @kalligraphie_rosenblau ROSENBLAU
TORTE ZUCKERGLÜCK
BLUMEN EVENTFLORISTIK ESSLINGEN
BRAUTKLEID KLOSTER FESTFEIN BOUTIQUE
ANZUG WOLFRAMS MÄNNERMODE
STYLING BEAUTYKRAM

Viele weitere Tipps rund um die Hochzeitspapeterie findet ihr HIER.
Kategorie:  Karten & Papeterie Keywords: Braut & Bräutigam Magazin, Hochzeitspapeterie, Papeterie, Einladungskarten
Anmelden
DAT SB Meister Trauringwochen mit Gutschein Verlosung DACH SB Gerstner DACH SB Fischer Trauringe