Zivilstandsamtliche Traumöglichkeiten in Zürich

Sie möchten in der kleinsten Weltstadt ja zueinander sagen? Dafür ist das Zivilstandsamt Zürich im Stadthaus am Stadthausquai 17 zuständig.
Ihren Trautermin können Sie frühestens zwölf Monate vor Ihrem gewünschten Hochzeitsdatum reservieren. In der Zürcher City haben Sie die Wahl zwischen vier sehr unterschiedlichen Traulocations.

Stadthaus Zürich

  • Im Trausaal mit dem berühmten Marc Chagall-Gemälde „Les Fiancés“ haben 30 Gäste Platz.
  • Apéros sind im Kreuzgang des Fraumünsters möglich.
  • Getraut wird von Dienstag bis Samstag.
  • Das Stadthaus ist mit dem Tram erreichbar: Paradeplatz oder Helmhaus.
  • Weitere Infos: Zivilstandsamt Zürich

Weinschenke im Niederdorf

  • Der historische Gewölbekeller im Hotel Hirschen an der Niederdorfstrasse 13 wird von Mittwoch bis Freitag, jeweils nachmittags, zum begehrten Trauungsort.
  • Bis zu 40 Gäste finden hier Platz.
  • Feine Apéros mit internationalem Weinangebot.
  • Weitere Infos: Zivilstandsamt Zürich
Zunfthaus zur Waag

  • Die Waag am Münsterhof bietet drei Trauungsräume für vierzehn bis 120 Gäste, darunter den prächtigen Zunftsaal.
  • Getraut wird Freitagnachmittags und an einigen Samstagen.
  • Auch zünftige Apéros und gediegene Feierlichkeiten möglich.
  • Weitere Infos: Zivilstandsamt Zürich
Masoala, Zoo Zürich

  • Für alle, die das Exotische lieben: Die Mora-Mora-Bar im Masoala Regenwald bietet einen stimmigen Rahmen für zivile Trauungen mit bis zu 30 Gästen.
  • Inklusive Apéro und Erlebnisführung durch den Regenwald oder Zoo.
  • Weitere Infos: Zivilstandsamt Zürich


Keywords: Braut & Bräutigam Magazin, Heiraten im Schloss, Jawort in der Schweiz, Standesamtlich heiraten, Standesamt Schweiz
Verwandte Inhalte
Anmelden