DIY Hangtags: Individuell & selbstgemacht

DIY, Hangtags, Sektschilder, Kärtchen

Du bist kreativ und hast großen Spaß dich an DIYs auszuprobieren? Perfektes Timing! Schnappt dir deinen Schatz und bastelt zusammen diese coolen Do-it-yourself Hangtags für eure Hochzeitsfeier.

Don’t take my drink, I’m dancing: Wer kennt es nicht, sobald man auf die Tanzfläche verschwindet, ist das noch halbvolle Getränk auch schon weg. Für dieses Problemchen haben wir eine kreative Lösung gefunden, die nicht nur praktisch ist, sondern auch noch superstylisch. Kreiert eure eigenen Hangtags für Sektgläser, Weingläser und Co. mit coolen Sprüchen.

Was benötigt ihr zum Nachmachen?

Bastelpappe in drei verschiedenen Farben x Schere, Lineal und Zirkel x Buchstaben- und Kreis-Stanzer x Klebstoff x Bleistift x Fineliner

 

1. Größe

Bereitet eine Schablone mit Hilfe von Lineal und Zirkel vor: Breite: 7,5 cm x Höhe: 11 cm und der Radius des Halbkreises: 3,75 cm. Pro Hangtag schneidet ihr zwei Kärtchen mit Hilfe der Schablone zu.

2. Farbkonzept

Ein besonders schönes Ergebnis entsteht, wenn ihr euch für unterschiedlich farbige Bastelpappe entscheidet. Orientiert euch für ein stimmiges Ergebnis an euren Hochzeitsmotto-Farben.

3. Buchstaben stanzen

Wählt die Farbe der Pappe, die unten liegen soll und schneidet ein ausreichend großes Rechteck für das Wort, das ihr ausstanzen wollet, zu. Nachdem das Wort ausgestanzt ist, legt ihr dieses Rechteck kurz beiseite, um mit dem Spruch weiterzumachen.

4. Text

Bevor ihr mit dem Fineliner anfangt, könnt ihr den Text mit einem Bleistift vorschreiben und anschließend nachziehen. So habt ihr die Chance, kleine Fehler auszumerzen.

5. Kleben

Nun klebt ihr das Rechteck mit dem ausgestanzten Wort unter den Spruch. Zu guter Letzt stanzt ihr noch ein Loch in beide Pappen, welches anschließend noch eingeschnitten wird, damit das Hangtag am Stiel des Glases eingehakt werden kann. Voilà – fertig sind eure individuellen Hangtags.

Habt ihr Lust noch mehr DIYs auszuprobieren? Hier findet ihr weitere tolle Do-it-yourselfs, mit denen ihr eurer Hochzeit eine persönliche Note verleiht.