Boho-Look für den Bräutigam… und wie er ihn umsetzt

Auch für den Bräutigam gibt es viele Möglichkeiten, am großen Tag eine gute Figur zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem angesagten Boho-Style? Wir haben Tipps für einen lässigen Hochzeits-Look, in dem Sie ganz entspannt durch den Tag kommen.

Hosenträger
Beim entspannten Boho-Look sind Hosenträger eine super Alternative zum Gürtel. Das lässige Accessoire ist nicht nur angenehm zu tragen, sondern bietet außerdem sicheren Halt. Damit das Outfit auch nach dem Ausziehen der Jacke stimmig bleibt, ist die farbliche Abstimmung mit den restlichen Accessoires hier besonders wichtig.

Helle Farben
Weiß darf nur die Braut tragen? Von wegen! Helle Farben von Weiß und Hellgrau über Beige bis hin zu Pastelltönen passen perfekt zum legeren Hochzeits-Look für ihn und eignen sich nicht nur für Sommerhochzeiten.

Blütenanstecker
Die Hosenträger sind eine tolle Platzierungsmöglichkeit für Ihren Blütenanstecker. Dieser wird übrigens auf der linken Seite, nahe des Herzens, getragen. 

Krawatte oder Fliege?

Beides ist möglich! Eine angesagte Fliege aus Samt zum Beispiel gibt dem Boho-Look etwas Lässiges, während eine klassische Krawatte dem Outfit Eleganz verleiht.

Bunte Socken
Kleiner Einsatz – großer Effekt! Bunte Socken machen Ihr Outfit einzigartig. Für einen besonders stimmigen Look greifen Sie hier Ihre Hochzeitsfarbe auf.

Eingestickte Details
Ein schönes Detail für ein personalisiertes Hochzeits-Outfit können kleine Stickereien in Hemd oder Jackett sein. Wie wäre es zum Beispiel mit den Initialen Ihrer Namen oder Ihrem Hochzeits-Datum?
Kategorie:  Bräutigam Keywords: Hochzeit, heiraten, Hochzeitsanzug, Anzug Bräutigam, Jawort, Standesamt, Kirche
Verwandte Inhalte
Anmelden