Traubogen: kreative Designs für Ihre Hochzeit

Ein Traubogen setzt Ihre Zeremonie fantastisch in Szene und rahmt Jawort, Ringtausch und den ersten Kuss perfekt ein – ach ja, die Fotos werden damit natürlich auch zum traumhaft schönen Hingucker.

Ewiger Kreis
Kreisrunde Traubögen aus Grünpflanzen und frischen Blumen sind ein absoluter Hingucker und auch symbolisch gesehen die richtige Wahl für Ihre ewige Liebe. Denn der Kreis steht bekanntermaßen für Unendlichkeit und ist somit das Zeichen für die Ehe.


Foto-Credit: www.brigitte-foysi.de Planung: www.glanzmomente.de

Verspielt & fröhlich
Mit Blumen, Ballons und anderen Deko-Elementen zaubern Sie ruckzuck einen Traubogen passend zu Ihrem Farbmotto.



Foto-Credit: www.fotorock.de

Der Klassiker
Wer es klassisch mag, setzt auf einen Bogen, der im Stil der Hochzeit geschmückt wird.



Foto-Credit: www.christinaeduard.de

Hip, Hipper, Hexagon
Mit einer geometrischen Form wir einem Hexagon oder einem Dreiecken liegt Ihr Traubogen voll im Trend. Dazu: Boho-Deko wie Macramé, also orientalisch anmutende, geknüpfte Ornamente.



Foto-Credit: www.kissesandkarma.de

Weitere Ideen: 

Wie wär’s mit:
-Einer Deko-Wand als Hintergrund, etwa aus Blumen?
-Einem Vorhang und Girlande aus Lichterketten?
-Einem romantischen Baldachin oder einer Pergola?
Kategorie:  News Keywords: Heiraten, Zeremonie, freie Trauung, Traubogen, Liebe, Brautmagazin, Inspiration
Anmelden