Stefanie & Robert: ein Meer von Seifenblasen

Ein Wohlfühl-Hochzeitstag für sich und ihre Gäste lag den beiden Account-Managern Stefanie und Robert aus Frankfurt sehr am Herzen. Um von Vornherein den Überblick zu behalten, suchten die beiden nach einer Hochzeitsplanerin. Sie engagierten Ilse Dellemann von „Freulein Events and more“. Diese war es auch, die dem Paar das Brunnenwärterhaus in Bad Nauheim als Festlocation vorschlug. Und da das Restaurant genau den Vorstellungen von Stefanie und Robert entsprach, fand dort auch die freie Trauung statt, die für den Bräutigam „das absolute Highlight des Tages“ war. Während der Feierlichkeiten, die mit dem Tortenanschnitt am Nachmittag begannen, verschwanden die frisch Vermählten immer wieder mit Fotograf Benni Wolf. Beim Nachtshooting entstand dabei das persönliche Lieblingsbild der beiden – Stefanie und Robert in einem Meer von Seifenblasen.

Das Brautkleid:
Stefanie entschied sich für eine schulterfreie Robe mit asymmetrisch gerafftem Rock und dezenten Applikationen. 

Die Zeremonie:
 Stefanie und Robert heirateten erst im kleinsten Kreis im Palmengarten. Da aber all ihre Lieben beim Ringtausch dabei sein sollten, gab es am nächsten Tag eine festliche, freie Zeremonie.

Das Menü: 
Gutes Essen war dem Brautpaar wichtig. Deshalb testeten sie die Küche des Brunnenwärterhauses zunächst incognito.

Die Deko:
Pink sorgte für frische Akzente.

Die Give-aways: 
Für die Gäste gab’s Cake-Pops im Braut- und Bräutigam-Look als Geschenke.

Die Hochzeitsreise: 
Nach dem großen Fest startete das Brautpaar auf direktem Wege in die Flitterwochen nach Madeira.

Die Fotos: 
Benni Wolf, www.hochzeitsfotograf-benniwolf.de
Kategorie:  Real Life Wedding Keywords: Hochzeit Taunus, Nachtshooting, Hochzeit Bad Nauheim, Heiraten im Taunus, Wedding Planner, Echte Brautpaare, Hochzeitsfotos, Hochzeitsinspiration, Inspirierende Fotos, Brautkleid, Hochzeitsdeko
Verwandte Inhalte
Anmelden