6 Standesämter in Köln, die ihr kennen solltet

Standesamtlich heiraten in Köln? Diese sechs Orte sind offizielle Außentraustellen der Stadt Köln, in denen ihr euch in besonderem einzigartigem Ambiente das Jawort geben könnt.

Köln: KölnSKY
  • In dieser Location feiert ihr eure standesamtliche Trauung 27 oder 28 Etagen über dem Kölner Stadtzentrum.
  • Beide Etagen im KölnSky bieten deckenhohe Panoramafenster und somit einen atemberaubenden Ausblick auf den Rhein.
  • Die einzigartige Eventlocation kann auch für Dinner und Party im Anschluss an die Trauung gemietet werden.

Köln: Flora

  • Der Botanische Garten ist eine wundervolle Location für eine unvergessliche standesamtliche Trauung.
  • Als offizielle Außentraustelle des Kölner Standesamts bietet die Flora gleich mehrere Orte für euer Jawort an.
  • Wird es der prunkvolle Festsaal, der Parksalon im Obergeschoss der gläsernen Orangerie oder doch der Dachsalon mit Glasleuchtern und Dachterrasse?
Köln: Alte Versteigerungshalle
  • Der Kontrast zwischen historischem Gebäude und coolem Großmarktflair macht die alte Versteigerungshalle zu einem einzigartigen Trau- und Hochzeitsort.
  • Die beiden Veranstaltungsräume und der teils überdachte Außenbereich sind für den gesamten Hochzeitstag nur für euch und eure Gäste reserviert.
  • Auf Wunsch kann die komplette Location-Organisation abgegeben werden. Dann kümmert sich das Team der Versteigerungshalle um Blumen, Getränke, Essen, Service und Co.
Köln: Schloss Wahn
  • Heiraten wie im Märchen: Im Gartensaal des rheinischen Wasserschlosses kann euer Traum wahr werden.
  • Gemälde aus dem 18. Jahrhundert zieren das halbrunde Trauzimmer.
  • Eine große angrenzende Terrasse bietet einen wundervollen Blick auf den Schlossgarten.
Köln: Schokoladenmuseum
  • Für Naschkatzen, die eine außergewöhnliche Trau-Location suchen, ist das Schokoladenmuseum die perfekte Adresse.
  • Im Giebel des Museums befindet sich die Beletage, der Trausaal des Museums.
  • Hier gebt ihr euch das Jawort mit direktem Blick auf Rhein und Dom.
Köln: Wolkenburg
  • In der Wolkenburg wird die Trauung zu einem Moment voller Romantik.
  • Zeremonien mit bis zu 30 Gästen finden im Raum Margaux statt, während größere Hochzeitsgesellschaften im historischen Festsaal feiern.
  • Auch eine Zeremonie im Innenhof unter freiem Himmel ist möglich.

// Mehr Infos zu den Ambiente-Trauorten der Stadt Köln: Hier!

Teile dies auf Social Media