Ladybird ist die Qualitätsmarke im Einstiegsniveau der Pronovias Gruppe. Ladybird spricht eine breite Gruppe von Bräuten an, bietet zugängliche Brautmode und Kleider mit tadelloser Passform und aktuellem Design.

Ende August werden die zukünftigen Bräute über die neue Markenidentität informiert, zusammen mit der neuen, optimierten Website und der neuen 2022‚ Riviera Dreaming‘-Kollektion von Ladybird. Die neuen Kleider sind ab August/September im Handel erhältlich.

„Die Welt ist so global geworden, also haben wir unsere Kollektion und das ‚Look and Feel‘ angepasst. Mit unseren modernen und frischen Kleidern sprechen wir Bräute auf der ganzen Welt an,“ Ingrid van den Brink, Leiterin Design und Creative Director.

Die neuen Looks sind geprägt von perfekt platzierten Spitzenapplikationen, verführerischen Rückendekolletés und Illusion-Ausschnitten. Sie bedecken die richtigen Körperteile und lassen genau die richtigen Stellen frei.

Das talentierte Designteam erschuf Kleider mit neuer romantischer Eleganz, die feminine Akzente setzen. Mieder werden mit aufregenden neuen Spitzen akzentuiert, tiefe V-Dekolletés verführen und zarte Pailletten verleihen einen Hauch von Glanz.

Kleider mit langen, enganliegenden Ärmeln sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Eleganz seit vielen Jahren bei den Bräuten beliebt. Ladybird hat der neuen Kollektion jetzt aufwendige, abnehmbare Spitzenärmel und Ballonärmel hinzugefügt sowie zarte Illusionärmel für einen romantischen Look.