Die besten Tipps für einen strahlenden Teint

Sicherlich, Hautpflege ist immer wichtig. Doch vor der Hochzeit sollte ihr besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Mit diesen Tipps und Produkten kommen Sie dem perfekten Teint noch ein wenig näher. 

1. Trinken Sie viel Wasser, mindestens anderthalb Liter am Tag. Das unterstützt die Haut von innen heraus.
2. Abschminken ist ein absolutes Muss. Anschließend eine Feuchtigkeitscreme verwenden.
3. Puder und Pinsel gehören in jede Brauttasche! So können Sie Ihr Gesicht vor dem Foto-Shooting noch schnell abpudern.
4. DIY-Tipp: Rühren Sie eine Maske aus einer halben Avocado, dem Saft einer halben Zitrone und einem Esslöffel Honig an. Avocado spendet Feuchtigkeit, Honig desinfiziert und der Zitronensaft verleiht der Haut ein leichtes Peeling.
5. Verzichten Sie auf Experimente mit Hautpflegeprodukten kurz vor der Hochzeit – Sie wissen nicht, wie Ihre Haut reagiert.
6. Bei einer Hautanalyse durch eine professionelle Kosmetikerin erfahren Sie, wie sich Ihr Hautbild verbessern lässt. Am besten vereinbaren Sie den Termin bereits drei bis sechs Monate vor der Hochzeit.
7. Rouge und Highlighter, zum Beispiel auf den Wangenknochen, verleihen dem Gesicht einen frischen und strahlenden Teint.
8. Am Hochzeitsmorgen im Spiegel einen Pickel entdeckt? Finger weg und lieber auf den Visagisten vertrauen!
9. Entfernen Sie regelmäßig abgestorbene Hautzellen durch Exfolierung. Exfowas? Exfolierung! Hierbei werden abgestorbene Hautzellen durch eine Flüssigkeit mit Fruchtsäure beseitigt. Und das viel milder als mit einem Peeling.
10. Verwenden Sie an Ihrem Trautag keine Foundation mit Lichtschutzfaktor (LSF). Im Licht sehen Sie sonst kreidebleich aus!
11. Gehen Sie am Tag Ihrer Hochzeit besser nicht unter die Sonnenbank bzw. nehmen Sie kein Sonnenbad. Sonst riskieren Sie, dass das Make-up weniger gut hält!
Kategorie:  Brautfrisuren Keywords: Styling, Braut-Styling, Styling zur Hochzeit, Make-up zur Hochzeit, Make-up Braut, Braut-Make-up
Verwandte Inhalte
Anmelden
DACH SB Justin Alexander D SB Essense