Love is in the Hair: Lässige Frisuren für die Boho-Braut

Lockere Hochsteckfrisuren, glänzende Strandwellen und geflochtene Zöpfe sind der Traum einer jeden Boho-Braut. Diese Frisuren sind natürlich, trendy und schön mit verschiedenen Haaraccessoires oder einem Blumenkranz zu kombinieren.

1. Geflochten
Tragen Sie Ihr Haar in einem locker geflochtenen Zopf zu einer Seite. Mit Meersalzspray können Sie Ihrer Mähne Textur verleihen.


2. Pferdeschwanz
Für den perfekten messy Pferdeschwanz binden Sie Ihre Haare in einen tiefen Zopf und zaubern mit einem Lockenstab schöne, große Wellen.


3. Fischgrätenzopf
So schön: diese halboffene Frisur mit Fischgrätenzopf. Lassen Sie Ihre Haare kurz vor der Hochzeit schneiden, damit die Spitzen frisch und gesund aussehen.


4. Top Knot
Kombinieren Sie einen hohen Dutt mit einem auffälligen Haaraccessoire. Ein paar lose Strähnen verleihen der Frisur etwas Verspieltes. (s. Titelbild)

5. Locker gesteckt
Stecken Sie Ihre Haare mit einer glitzernden Haarnadel hoch. Fertig ist die Frisur passend zum romantischen Spitzen-Brautkleid.


6. Jippie Hippie
Mittelscheitel, gelockte Haare und ein lässiges Haarband – die Zutaten für eine perfekte Boho-Frisur. 


7. Mit Hut
Auch glänzende, wellige Haare und dazu ein Hut passen toll zum leichten Boho-Look. Denken Sie an Bürste und Co., falls Sie die Kopfbedeckung später absetzen möchten.

Gut zu wissen: 
x Unterschätzen Sie den Aufwand eines lässigen Boho-Haarstyles nicht. Üben Sie die Frisur deshalb oft genug oder vertrauen Sie sich einem Experten an.
x Sammeln Sie Fotos von Frisuren, die Sie mögen. So können Sie mit Ihrem Stylisten leichter den Look finden, der zu Ihnen passt.
x Fragen Sie Ihren Friseur, wie Sie Ihre Haare vorbereiten sollen: Sollen diese am Abend vorher oder doch lieber am Hochzeitsmorgen gewaschen werden? 
Kategorie:  Brautfrisuren Keywords: Brautfrisuren, Boho-Braut, Frisuren, Brautsytling, lässige Frisuren zum nachstylen
Verwandte Inhalte
Anmelden