Hitzealarm! Was tun bei heißen Temperaturen zur Hochzeit?

Was tun, wenn das Thermometer auf über 30 Grad Celsius steigt? Keine Sorge, unser SOS-Hitze-Plan hilft euch dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren!

Die Sonne strahlt mit dem Brautpaar und den Gästen um die Wette und noch spät abends zieht es eure Hochzeitsgäste nach draußen, um den großen Tag unter freiem Himmel ausklingen zu lassen. Eine solche Traumvorstellung schwebt sicher allen Sommerbräuten vor.

Sommer-Outfits

Falls du eine Sommerhochzeit planst, solltest du schon beim Kauf deines Kleides alle Eventualitäten im Hinterkopf behalten. Was den Hitzefaktor angeht, bist du mit deinem Brautkleid auf der sicheren Seite: Die Farbe Weiß reflektiert die Sonne und heizt sich deshalb nicht auf. Falls du bei der Trauung ein Brautkleid mit weitem Rock tragen möchtest, ist ein zweites Hochzeitskleid eine sinnvolle Idee. So kannst du dich nach der Trauung frischmachen und die Hochzeitsfeier in einem luftigeren Kleid verbringen.

Hitzefestes Make-up

Ein Visagist kennt die richtigen Tipps und kann dein Gesicht mit entsprechenden Produkten nachhaltig mattieren. Nutze nach deinem Styling ein Setting-Spray, damit dein Make-up den ganzen Tag an Ort und Stelle bleibt. Es empfiehlt sich außerdem, ein Necessaire mit den wichtigsten Schmink-Utensilien griffbereit zu haben.

Hitzefrei-Frisuren

Wer sein Haar an einem Hochsommer-Tag schon einmal offen getragen hat, weiß, wie sehr es sich im Nacken aufheizen kann. Ein „heißer“ Tipp für einen kühlen Kopf sind daher Hochsteckfrisuren. Frische Blumen als Haarschmuck passen sehr gut zu sommerlichen Hochzeitsfeiern. Jedoch sollte dir bewusst sein, dass auch diese unter den hohen Temperaturen leiden. Sorge also für frische Reserveblüten zum Austauschen.

Wasser Marsch

Trinke genug! Bei Rekord-Temperaturen ist eine ausreichende Wasserversorgung unerlässlich. Natürlich musst du bei deinem Toast nicht auf den Sekt verzichten, aber stelle sicher, dass für die Hochzeitsgäste jederzeit gut gekühlte nicht-alkoholische Getränke bereitstehen. Selbstgemachte Limonade oder Eistee sorgt für eine gesicherte Flüssigkeitszufuhr und macht sich nebenbei auch noch super auf den Hochzeitsfotos.

Ice ice baby

Du kennst das sicher: 30 Grad im Schatten, drückende Hitze und deine Gedanken kreisen nur um eine leckere Kugel Eis. Erfülle deinen Gästen doch diesen Wunsch! Ihr könnt zum Beispiel einen Eiswagen eigens für eure Hochzeit organisieren. Wer es noch richtig ausgefallen mag, kann auf Standard-Cocktails verzichten und Gin Tonic und Co. als Eis am Stiel servieren. Eine tolle Erfrischung ist außerdem gekühltes Obst.

FRISCHE-KICK
  • Richte eine Erfrischungsecke für eure Gäste ein. Bestücke diese mit Items wie:
  • Sonnencreme
  • Fächer, Sonnenbrillen und Flip-Flops
  • Erfrischungstücher
  • Deodorant, Bodyspray, Haarspray und Trockenshampoo zum Auffrischen
  • Mattierende Puder-Blättchen
  • Anti-Insekten-Spray
Sonnenschutz für das Menü

Gute Kühlungsmöglichkeiten sind das A und O! Sprecht dies ausführlich mit eurem Caterer ab, um den Gästen frische Lebensmittel und gekühlte Getränke servieren zu können. Bedenke auch Kühlungsmaßnahmen für besonders empfindliche Speisen wie die Hochzeitstorte, Desserts oder Pralinen. Auch Insekten können bei warmen Temperaturen zu einem Problem-Faktor werden. Möchtest du dennoch ein Buffet anbieten, wäre es eine Überlegung wert, dieses in einem geschlossenen Raum anzurichten.

Auf der Schattenseite

Sorge dafür, dass die Location genug Schatten spendet. Stelle Sonnenschirme auf und spanne Planen oder Segel, um für ausreichend kühle Plätzchen zu sorgen. Auch Ventilatoren sind eine Möglichkeit, wenn die Temperaturen im Laufe des Tages steigen. Besonders Kinder leiden oft stark unter schwülen Tagen, achte daher auf Rückzugsmöglichkeiten für die Kleinsten. Solltest du eine Feier im lässigen Rahmen planen, kannst du auch Planschbecken aufstellen.

Keep cool!

Eine Hochzeit ist immer aufregend und schwierige Wetterverhältnisse beinhalten einen zusätzlichen Stress-Faktor. Versuche stets, entspannt zu bleiben! An den Temperaturen kannst du nichts ändern, gemeinsam mit deinem Bräutigam, den zahlreichen Helfern und Gästen kannst du nur dafür sorgen, in jedem Fall einen wunderschönen Tag zu verbringen.